... da fehlt etwas
... da fehlt etwas
Sven von Loga
Sven von Loga 

Ihr ganz individuelles Event

Sie möchten eine ganz individuelle Veranstaltung ?

Wir planen das für Sie und mit Ihnen ganz individuell !

 

 

Ihre private GPS-Outdoor-Schulung

Garmin-GPS-Gerät, Tourenplanung am PC, digitale Karten

 

Wenn Sie es für eine Reisevorbereitung so richtig intensiv wünschen, besteht natürlich auch die Möglichkeit einer individuellen GPS-Schulung ganz für Sie privat. Oder mit einem Freund oder einer Freundin zusammen.

Wir stellen gemeinsam ein Programm nach Ihren Wünschen zusammen.

 

Beispielsweise sind wir zusammen im Gelände unterwegs und trainieren sämtliche Funktionen des GPS-Gerätes.

Wenn Sie Touren planen wollen, setzen wir uns gemeinsam an Ihren Laptop und planen die Tour auf Garmin Basecamp. Natürlich richten wir den Laptop gemeinsam richtig ein, planen Touren, laden ggf. welche aus dem Internet, installieren Karten und übertragen die Daten auf das GPS-Gerät. Selbstverständlich planen wir auch eine Tour, die wir gemeinsam gehen und dabei alle Funktionen testen, Fehler feststellen und beheben.

 

Sie bestimmen das Programm ! Was haben Sie denn für Wünsche ?

 

Die Schulung findet in Köln-Sülz/Köln-Klettenberg statt, kann aber nach Absprache auch bei Ihnen zuhause stattfinden.

Mein Honorar beträgt EUR 50,00/Stunde.



Aktuelles

Grenzgang-GeoExkursionen

in die Eifel, ins Siebengebirge, an die Ahr und zu den Rheinkieseln in Köln, Bonn und in Düsseldorf

HIER

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

mehr dazu

Geheimnisse der Heimat

Die Auenlandschaft der Sieg
Die einzigartige Auenlandschaft der Sieg beherbergt viele seltene und bedrohte Tier- und Pflanzenarten und ist seit 1986 ein 450 ha großes Naturschutzgebiet. 240 Vogelarten wurden gezählt. Die Sieg zählt mit über 40 Fischarten zu den fischreichsten Flüssen Deutschlands. Weiterlesen
>> Mehr lesen

Als der Rhein noch konnte, wie er wollte … in der Urdenbacher Kämpe
Das waren noch Zeiten für den Rhein, als er noch nicht eingedeicht war, noch nicht begradigt und ausgebaggert, damit große Frachtschiffe auf ihm fahren können. Einst floss der Rhein, wie er wollte, er verbog sich, mäandrierte. Gelegentlich änderte er sein Bett. Während in den Eiszeiten sein Bett noch von breiten Kiesbänken geprägt war, bestimmten in … "Als der Rhein noch konnte, wie er wollte … in der Urdenbacher Kämpe" weiterlesen
>> Mehr lesen

Mein

Geo Exkursions-führer

durch die Rheinlande

 

mehr Informationen 

HIER

Das ist interessant ... ein vulkano-logischer Exkursions-führer durch die Westeifel.

 

mehr Informationen

Der Reiseführer auf die Hallig Hooge im nordfriesischen Wattenmeer

mehr Informationen

Der Wanderführer zu den Vulkanen des Siebengebirges

mehr Informationen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Natürlich gibt es Geschenkgutscheine

Newsletter

Möchten Sie gelegentlich Informationen über kommende Seminare und Exkursionen ?

Einfach den Newsletter bestellen

Das Buch zu den Rheinkiesel-Exkursionen

mehr Informationen

 

Der Wanderführer zu den Vulkanen der Osteifel

Mehr Informationen

INDIVIDUELL

Ihre für Sie ganz individuell geplante  Exkursion : nur für Sie und Ihre Gruppe.

HIER

Profile for Uncites