... da fehlt etwas
... da fehlt etwas
Sven von Loga
Sven von Loga 

Geologie und Fossilien des Raumes Bergisch Gladbach

GEOLOGIE UND FOSSILFÜHRUNG DER BERGISCH GLADBACH-PAFFRATHER KALKMULDE
Ein einführender Vortrag

 

Nur wenige Kilometer östlich von Köln liegt bei der Stadt Bergisch-Gladbach die Paffrather Kalkmulde. Die hier zutage tretenden Schichten reichen vom unteren Mitteldevon (Unteres Eifel) bis ins Oberdevon. In weiten Sammlerkreisen ist diese kleine etwa 12 x 7 km große Kalkmulde nahezu unbekannt. Einheimische Sammler zeigen jedoch angesichts der außerordentlichen Qualität und Vielfalt der Fossilien auch an den schönsten Juraammoniten nur wenig Interesse zugunsten der hiesigen Devonfossilien. Und dass die Paläontologie in Deutschland hier ihren Kinderschuhen entwuchs, spricht für sich.

Dieser Vortrag gibt einen Überblick über die Geologie des Bergischen Landes sowie der Paffrather Kalkmulde und ihrer Fossilien.

 

Ein etwa 60-minütiger Lichtbildervortrag.
Jederzeit buchbar.
Kann auf Wunsch mit geologischen Exkursionen verknüpft werden.


Aktuelles

Grenzgang-GeoExkursionen

in die Eifel, ins Siebengebirge, an die Ahr und zu den Rheinkieseln in Köln, Bonn und in Düsseldorf

HIER

Ein geologischer Exkursions-führer

durch Köln-Klettenberg

 

mehr dazu

Jetzt im Buchhandel: die überarbeitete, erweiterte und verbesserte Neuauflage meines Wanderführers durch das Siebengebirge

mehr Informationen

Unsere Fotokalender

Unterirdisch + Siebengebirge 2019

mehr Informationen

Geheimnisse der Heimat

Apfelblüte im Drachenfelser Ländchen
Ein bisschen früh ist der Frühling in diesem Jahr, aber was soll es, umso schöner für die, die gerne in der Landschaft unterwegs sind. Auch wenn am heutigen Tage das Rheinland noch einmal eingeschneit ist, der Frühling steht ganz kurz vor der Tür. Die ersten Knospen gehen auf und der momentane Frost kann die Natur … "Apfelblüte im Drachenfelser Ländchen" weiterlesen
>> Mehr lesen

Langeler Auenwald bei Rheinhochwasser
Ein Auenwald ist ein Wald am Fluss, der bei Hochwasser überflutet wird. Das gibt es heutzutage gar nicht mehr oft, denn die Flüsse sind kanalisiert, begradigt und vor allem eingedeicht.Dabei sind Auenwälder wichtige Lebensräume für eine Vielzahl von Pflanzen und Tieren und es sind Gebiete, die beim Hochwasser eines Flusses eine nennenswerte Wassermenge aufnehmen und … "Langeler Auenwald bei Rheinhochwasser" weiterlesen
>> Mehr lesen

Mein

Geo Exkursions-führer

durch die Rheinlande

 

mehr Informationen 

HIER

Das ist interessant ... mein vulkano-logischer Exkursions-führer durch die Westeifel.

 

mehr Informationen

Der Reiseführer auf die Hallig Hooge im nordfriesischen Wattenmeer

mehr Informationen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Natürlich gibt es Geschenkgutscheine

Newsletter

Möchten Sie gelegentlich Informationen über kommende Seminare und Exkursionen ?

Einfach den Newsletter bestellen

Das Buch zu den Rheinkiesel-Exkursionen

mehr Informationen

 

Der Wanderführer zu den Vulkanen der Osteifel

Mehr Informationen

INDIVIDUELL

Ihre für Sie ganz individuell geplante  Exkursion : nur für Sie und Ihre Gruppe.

HIER

Profile for Uncites