Reiselust im Café Bo

Reisen. Andere Regionen und Länder kennen lernen.

Ganz weit weg. Monatelang.

Vor den Toren Kölns. Am Wochenende.

 

 

 

Unsere Reise-Reportagen in 50939 Köln-Klettenberg

im Café Bo, Luxemburger Strasse 315

 

Der Eintrittspreis beträgt immer EUR 10,00

 

Die Küche des Café Bo hat an diesen Abenden geöffnet, Sie sitzen gemütlich an Tischen und können auch während der Show zu Abend essen. Kommen Sie einfach früher und gleiten Sie kulinarisch in den Abend hinein.

Sommerlust : Wenn draußen die Sonne scheint, ist die Fensterfront der Café Bo bis Vortragsbeginn geöffnet und Sie sitzen fast draußen.

 

 

Fragen zur Veranstaltung ?   0221-8609015 oder email

 

TICKETS gibt es ausschließlich im Café Bo, dort direkt abholen oder reservieren.

Einlass zur Veranstaltung ab 19 Uhr (natürlich ist das Café Bo auch vorher geöffnet, aber es schließt offiziell um 19 Uhr.

Veranstaltungen beginnen um 19.30 Uhr.

Reservierte Tickets müssen bis 19.10 Uhr abgeholt sein, sonst werden sie an andere Interessenten weitergegeben.

 

 

Livereportagen in 2015

  • Hartmut Fiebig : Kenia      leider schon vorbei !
  • Sven Meurs : Natürlich Köln   leider schon vorbei !
  • Christiane + Sven von Loga : Hooge - Liebeserklärung an eine Hallig  leider schon vorbei !

 

Livereportagen in 2016

  • Diana Stanescu : Rumänien     leider schon vorbei !
  • Bernd Pröschold : Sternstunden    leider schon vorbei !
  • Sven von Loga : Rheinkiesel   leider schon vorbei !
  • Lena Klemm & Tobias Seiderer : Transafrika
  • Hendrik Berg, Christiane + Sven von Loga : Das Böse wohnt auf Hallig Hooge
  • Sven Meurs + Sven von Loga : StadtNatur Köln
  • Diana Stanescu : Rumänien

 

Livereportagen 2017

  • Hartmut Fiebig : OMAN & EMIRATE - Übermorgenland: Wanderdünen, Weihrauchbäume, Wolkenkratze

Freitag, 07.Oktober 2016

19.30 Uhr

 

Lena Klemm & Tobias Seiderer

TRANSAFRIKA

Mit dem Landrover von Köln nach Kapstadt

Die Geschichte einer einjährigen Expedition

 

Gehen Sie mit Lena Klemm und Tobias Seiderer in ihrem alten Land Rover auf eine spektakuläre einjährige Reise durch den afrikanischen Kontinent. Nehmen Sie Platz auf dem Rücksitz des Landys und erleben Sie die roten Dünen der Namibwüste, die Regenwälder des Kongo oder Sambias tosende Wasserfälle. Seien Sie dabei, wenn im tansanischen Ruaha-Nationalpark der erste Reifen neben einem Löwenrudel platzt. Schwimmen Sie auf Sansibar durch den türkisfarbenen Ozean. Gehen Sie mit auf Walking Safari und begegnen Sie riesigen Elefantenbullen in den simbabwischen Mana Pools. Besteigen Sie den Mount Kenya oder die Simien Mountains. Begegnen Sie malawischen Kindern, äthiopischen Viehnomaden oder ägyptischen Melonenverkäufern. Rutscht einem das Herz in die Hose, wenn man einem Gorillamännchen aus nächster Nähe in die Augen schaut? Wie fühlen sich 54 Grad Hitze in der sudanesischen Wüste im schwarzen, nicht klimatisierten Landy an? Ist Afrika eigentlich wirklich so gefährlich und wie passen materielle Armut und beschämende Gastfreundschaft zusammen?

„Transafrika“ ist eine authentisch erzählte Reise und eine Liebeserklärung an den afrikanischen Kontinent mit all seinen Schönheiten, Gegensätzen und Verrücktheiten.

Die Referenten Lena Klemm und Tobias Seiderer sind erfahrene Afrikareisende. Auf mittlerweile über 30 Reisen durch den afrikanischen Kontinent widmeten sie sich insbesondere dem Safari-Afrika und hier insbesondere den Nationalparks im Osten und Süden des Kontinents.

Im Juli 2011 kündigen Lena Klemm und Tobias Seiderer ihre Wohnung und ihre Jobs. Auf einer nun folgenden einjährigen Reise durchqueren sie Afrika in ihrem alten Land Rover, indem sie über Land von Kapstadt aus nach Köln fahren.

 

mehr Informationen

Freitag, 04.November 2016

19.30 Uhr

 

Hendrik Berg

Christiane und Sven von Loga

AUF HALLIG HOOGE WOHNT DAS BÖSE

 

Zwei Reiseführer-Autoren, die die kleine Hallig Hooge im nordfriesischen Wattenmeer lieben. Die dieses Idyll immer wieder besuchen : Ruhe. Die endlose Weite des Wattenmeers. Natur pur. Entspannung, die der gestresste Großstädter so nicht kennt.

Ein Krimiautor, der in dieser Idylle das Grauen angesiedelt hat. Der den Gedanken an diese Idylle zunichte macht. Nach dieser Lektüre kann niemand mehr entspannt am Ufer der Hallig sitzen und aufs Watt schauen. Denn ER wird immer da sein ....

 

Eine MultiVisionsShow und Lesung, die den Zuhörern den Atem stocken läßt. 

 

mehr Informationen    

 

Christiane + Sven von Loga : HOOGE - Liebeserklärung an eine Hallig

Gaasterland-Verlag 2015

ISBN 978-3-93587355-0

 

Hendrik Berg : LÜGENGRAB
Goldmann-Verlag 2016
ISBN 978-3-44248238-2

Samstag, 19.November 2016

19.30 Uhr

 

Diana Stanescu

RUMÄNIEN

Der weiße Fleck auf der touristischen Landkarte Europas schillert in Wirklichkeit bunt.
Unzählige Schätze warten auf Entdecker: die wilde Weite der Karpaten, das atemberaubende Wasserlabyrinth des Donaudeltas, die stillen Dörfer, und Bukarest, die spannende Hauptstadt der Kontraste. In vielen Städten leuchten bonbonbunte, reich geschmückte Hausfassaden.
 
Auch die stolzen Kirchenburgen der Siebenbürger Sachsen und die reich bemalten orthodoxen Klöster in der Bucovina sind eine Reise wert – beide sind sie als UNESCO-Weltkulturerbe ausgezeichnet.
Und sonst? In besonderen Unterkünften übernachten? Pelikane sehen? Ein Bären-Pflegeheim besuchen? Auf Prinz Charles' Spuren wandeln? Na, dann kommen Sie mit!
 

Diana Stănescu, Autorin des erfolgreichen Rumänien-Reiseführers, der in zweiter Auflage im Michael Müller Verlag erschienen ist, nimmt ihre Gäste mit auf eine überraschende Reise durch ihr Heimatland.

 

der Reiseführer

 

Freitag, 02.Dezember 2016

19.30 Uhr

 

Sven Meurs + Sven von Loga

STADTNATUR KÖLN

Wie ist die Landschaft Kölns und seiner Umgebung entstanden ? Der Geologe Sven von Loga zeigt die Erdgeschichte Kölns der vergangenen Jahrmillionen, berichtet von Urmeeren, Altarmen des Rheins, Rheinterrassen und Rheinkieseln.

Wo finden sich in der Stadt noch natürliche Oasen ? Naturfotograf Sven Meurs ist Tag und Nacht mit seiner Mamera der Kölner Natur auf der Spur und präsentiert Highlights der Kölner Tierwelt, unbekannte Naturgebiete und Menschen, die in und mit der Natur arbeiten.

Dienstag, 10.Januar 2017

19.30 Uhr

 

Hartmut Fiebig

OMAN & EMIRATE - Übermorgenland: Wanderdünen, Weihrauchbäume, Wolkenkratzer

Aktuelles

Das ist interessant ... ein vulkano-logischer Exkursions-führer durch die Westeifel.

Neu erschienen im September 2016

mehr Informationen

neue Wanderführer für die Rheinlande
>> Mehr lesen

Sonnenaufgang im Drachenfelser Ländchen
>> Mehr lesen

Der Reiseführer auf die Hallig Hooge im nordfriesischen Wattenmeer

mehr Informationen

Der Wanderführer zu den Vulkanen des Siebengebirges

mehr Informationen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Natürlich gibt es Geschenkgutscheine

Newsletter

Möchten Sie gelegentlich Informationen über kommende Seminare und Exkursionen ?

Einfach den Newsletter bestellen

Das Buch zu den Rheinkiesel-Exkursionen

mehr Informationen

 

Grenzgang-GeoExkursionen

in die Eifel, ins Siebengebirge, an die Ahr und zu den Rheinkieseln in Köln, Bonn und in Düsseldorf

HIER

Der vulkanologische Wanderführer zu den Vulkanen der Osteifel

Mehr Informationen

INDIVIDUELL

Ihre für Sie ganz individuell geplante  Exkursion : nur für Sie und Ihre Gruppe.

HIER

Alle Seminare und Exkursionen finden Sie im Terminkalender

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Terminkalender

... nachlesen

 

Zeitschriften-artikel zu den Themen der Seminare und Exkursionen

pdf-Dateien zum Download

Profile for Uncites