... da fehlt etwas
... da fehlt etwas
Sven von Loga
Sven von Loga 

Gesteine in Köln

Eine geologischer Exkursionsführer durch die schönste Stadt am Rhein

und ihre Veedel

Erscheint im Oktober 2019 - jetzt schon überall vorbestellbar

Haben Sie sich schon einmal Gedanken über die Gesteine gemacht, aus denen die Kölner Häuser bestehen? Oder mit denen Wege und Straßen gepflastert sind? So ein Gesteinsbrocken in einer Mauer erzählt Ihnen eine ganze Geschichte. Über die Entstehung des Gesteins in einem Vulkan oder in einem vorzeitlichen Meer. Die Geschichte seines Abbaus und der Bergbaugeschichte dieser Region. Die Romanischen Kirchen Kölns geben Ihnen Zeugnis von der Entstehung des Siebengebirges in einem vulkanischen Inferno vor 25 Millionen Jahren. Und sie berichen von den gewaltigen Vulkanausbrüchen der letzten 200.000 Jahre im Laacher See Gebiet.
Die Fassaden Kölner Häuser sind angefüllt mit fossilem Leben, nur: meist gehen wir an Ihnen vorbei, ohne sie zu bemerken. Versteinerte Tintenfische aus dem Jurameer Süddeutschlands. Hunderttausende versteinerte Seelilien auf Kölner Wegen, der Name verrät es schon, es waren Tiere, keine Pflanzen. Korallenriffe an Wänden, kleine Schneckchen und dicke, knollige Urahnen der Schwämme. Sie erfahren, was es für Tiere waren, deren Reste sich dort überliefert finden und in welchem Lebensraum sie einst existierten.

Die Exkursionen führen zu vulkanischen Gesteinen, zu Meeressedimenten voller Fossilien und zu Gesteinen aus der tiefsten Erdkruste; in der Kölner City rund um den Dom, in der Altstadt, im Gereonsviertel und auf den Ringen. Exkursionen führen aber auch in die Veedel Nippes, Ehrenfeld, Sülz, ins Belgische Viertel, nach Bayenthal, Deutz, Porz und in die Südstadt.

 

ca.128 Seiten, zahlreiche Farbfotos, fadengeheftetes Flexcover.

 

Oktober 2019

ISBN 978-3-935873-65-9

EUR 9,90

Aktuelles

Neu im März 2019 ...

überall erhältlich, wo es Bücher gibt.

 

Lieblingsplätze im Siebengebirge und Drachenfelser Ländchen

 

mehr Informationen

Geheimnisse der Heimat

Eiswelten im Januar
Bei Dauerfrost offenbart die Natur ihre Reize in einer ganz anderen Weise als wir das sonst kennen … sie lässt Wasser gefrieren. Es entstehen neue Objekte, abstrakte Formationen, die Natur macht Kunst. Wasserfälle eignen sich besonders, das Wasser sprüht und sprudelt über die Felsen und kann gefrieren weiterlesen
>> Mehr lesen

Traumhafter Herbst zwischen Bausenberg und Königssee in der Osteifel
  Ja, es gibt einen Königssee auch in der Osteifel, sehr versteckt allerdings. Bei traumhaftem Herbstwetter habe ich mich in der vergangenen Woche auf den Weg dorthin gemacht, erst den Bausenberg bei Niederzissen erklettert, am Roddermaar Wasservögel und später am Königssee Basaltsäulen beobachtet. weiterlesen
>> Mehr lesen

Grenzgang-GeoExkursionen

in die Eifel, ins Siebengebirge, an die Ahr und zu den Rheinkieseln in Köln, Bonn und in Düsseldorf

HIER

Die zweite,  überarbeitete, erweiterte und verbesserte Neuauflage meines Geo-Exkursionsführers durch das Siebengebirge

mehr Informationen

Mein

Geo Exkursions-führer

durch die Rheinlande

 

mehr Informationen 

HIER

Ein geologischer Exkursions-führer

durch Köln-Klettenberg

 

mehr dazu

Der Reiseführer auf die Hallig Hooge im nord-friesischen Watten-meer

mehr Informationen

Das ist interessant ... mein vulkano-logischer Exkursions-führer durch die Westeifel.

 

mehr Informationen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Natürlich gibt es Geschenkgutscheine

Newsletter

Möchten Sie gelegentlich Informationen über kommende Seminare und Exkursionen ?

Einfach den Newsletter bestellen

Das Buch zu den Rheinkiesel-Exkursionen

mehr Informationen

 

INDIVIDUELL

Ihre für Sie ganz individuell geplante  Exkursion : nur für Sie und Ihre Gruppe.

HIER

Profile for Uncites