... da fehlt etwas
... da fehlt etwas
Sven von Loga
Sven von Loga 

Rheinkiesel : Die Schätze des Rheins

RHEINKIESEL

 

Geologische Exkursionen ans Rheinufer bei Bonn, Königswinter,

Porz, Köln, Leverkusen und Düsseldorf

 

 

Bitte achten Sie darauf: es gibt Rheinkiesel-Exkursionen für Erwachsene und für Kids

 

 

Rheinkiesel-Exkursionen bei Grenzgang buchen

Hier

Zeitung, Radio und Fernsehen ....

 

Manchmal findet sich auch schöner Bericht über meine Rheinkiesel-Exkursionen in einer Zeitung oder im Fernsehen.

Wenn Sie es sehen oder lesen möchten, dann können Sie das HIER

RHEINKIESEL-EXKURSIONEN

Rheingerölle und ihre Herkunftsgeschichte- Rheingeschichte - Flußgeschichte in den Eiszeiten -
Geologie und Gesteinsbestimmung

Einmal vorausgesetzt, der Pegel des Rheins ist nicht zu stark gestiegen, so dass die Rheinwiesen unter Wasser stehen, dann finden sich am Kölner Rheinufer, aber auch den Rhein entlang Richtung Düsseldorf und darüber hinaus, teils massenhaft Kieselsteine.
Klar, der Rhein hat sie dorthin gespült.
Aber woher kommen Sie ?
Warum ist das Rheinufer bei Köln teils 20 m breit mit Kieselsteinen bedeckt, bei Koblenz aber nicht ?
Gräbt man etwas tiefer, sei es bei Hausbaustellen, vor allem aber in den Kiesgruben, so findet man diese Rheinkiesel auch in Brück, in Vogelsang, in Porz, in Pulheim und in der Kölner City. Ein komplexes Problem, das einen Ausflug in die Geologie Deutschlands und in die Erdgeschichte bedarf.
Rheingerölle (der Begriff Rheinkiesel wird zwar umgangssprachlich benutzt, ist aber falsch) kommen aus halb Europa nach Köln : aus den Alpen, aus Mainfranken, aus dem Hunsrück .... der Rhein transportiert das Material und lagert es wieder ab.
Woher kommen welche Gesteine ? Wie heißen Sie ? Wie bestimmt man sie ?  Was sind es für Gesteinsarten ?

Auf dieser Exkursion wird zunächst ein Blick auf die Geologie Deutschlands geworfen. Welche Gesteine kommen von woher ?
Wie sieht die Flußgeschichte des Rheins aus ? Warum lagern sich welche Gesteine wo ab ? Welche Gesteine finden wir gar nicht ?
Gemeinsam werden danach Rheingerölle gesucht und bestimmt .
Übrigens : im Rhein finden sich auch schon mal Halbedelsteine wie Aachte, ganz selten sogar etwas Gold !!! 

 

Die nächsten Rheinkiesel-Exkursionen

 

Die genauen Treffpunktbeschreibungen laden Sie sich von der Downloadseite

 

Tickets und Termine für diese Exkursionen bei grenzgang

 

 

 

RHEINKIESEL-EXKURSIONEN FÜR ERWACHSENE

(da dürfen auch Kinder mit)

 

 

LEVERKUSEN-HITDORF

Freitag, 10.05.2019                   16 - 18 Uhr

Fähre Hitdorf am Fähranleger

 

KÖLN-NIEHL  

Freitag, 17.05.2019                   17 - 19 Uhr

Rheinufer bei Köln-Niehl an der Mühlheimer Brücke,

Treppenabgang linksrheinisch

 

KÖLN-NIEHL  

Freitag, 28.06.2019                    17 - 19 Uhr

Rheinufer bei Köln-Niehl an der Mühlheimer Brücke,

Treppenabgang linksrheinisch

 

KÖLN-NIEHL  

Mittwoch, 31.07.2019                 16 - 18 Uhr

Rheinufer bei Köln-Niehl an der Mühlheimer Brücke,

Treppenabgang linksrheinisch

 

 

 

 

 

 

RHEINKIESEL-EXKURSIONEN SPEZIELL FÜR KIDS

Erwachsene dürfen auch mit

 

KÖLN-NIEHL  

Montag, 15.04.2019                   11 - 13 Uhr

 

KÖLN-NIEHL  

Mittwoch, 17.04.2019                 11 - 13 Uhr

 

LEVERKUSEN-HITDORF

Donnerstag, 25.04.2019              11 - 13 Uhr

Fähranleger Hitdorf

 

Möchten Sie über Termine weitere informiert werden ?

Dann mailen Sie Ihre email-Adresse HIER

**************************************************************

 

 

Ihre ganz individuelle Rheinkiesel-GeoExkursion nur für Ihre Gruppe ?   Hier 

 

 

RHEINKIESEL-EXKURSIONEN

speziell für Kids

 

Kinder finden Naturwissenschaften immer spannend, wenn es etwas zu erforschen und zu entdecken gibt. Längere Vorträge finden sie dagegen tödlich langweilig und haben ganz schnell keine Lust mehr.

 

Deshalb gibt es Rheinkiesel-Exkursionen speziell für Kinder (ab 6 Jahre). Hier wird weniger Theorie gemacht, hier werden weniger wissenschaftliche Begriffe benutzt, dafür wird mehr gesammelt, es wird mehr gehämmert, bestimmt und auf Schätze geachtet.  Da reden wir über Vulkane, Erdbeben und alles was spannend ist und kracht und wackelt. Wir diskutieren über Edelsteine, über Mammutherden und Tiere, die während der Eiszeit im Rheinland lebten. Wir sammeln Gesteine und geben ihnen Namen und Entstehungsgeschichte.

Danach werden Sie stauen, was Ihre Kids über Basalt, Granit und Achate wissen!

 

Das kann der Anfang einer großen Schatzsucherkarriere sein.

 

RHEINKIESEL-SEMINARE

 

Immer wieder sammeln Sie Rheingerölle und möchten den Funden auch gerne Namen geben. Ist es Lava aus dem Siebengebirge? Ein Sandstein aus der Eifel?  Ein Melaphyrmandelstein aus dem Saar-Nahe-Gebiet?

 

In den Rheinkiesel-Seminaren im Übungsraum bringen Sie Ihre eigenen Funde mit. Nach einer Einführung in die Geologie und Gesteinskunde schauen wir Ihre Funde gemeinsam an und überlegen, wie der einzelne Stein heißt, wie er entstanden ist, woran man das erkennt und wo er herkommen könnte.

 

Termine:

 

Köln-Sülz, Tersteegenhaus, Emmastraße 6

neue Termine 2019

Teilnehmerbeitrag : EUR 25,00

Anmeldung

 

 

Dieses Seminar wird es 2019 mehrfach geben !

 

Der Kosmos-Naturführer, der zu den Rheinkiesel-Exkursionen bestens passt 

In jeder Buchhandlung erhältlich

 

ausführliche Informationen

Rheinkiesel als Schmuck

 

Die Goldschmiedin Silke Holdinghausen aus Leverkusen-Hitdorf sammelt die ausgefallensten Kieselsteine am Rhein und zaubert daraus wunderschöne Schmuckstücke in Gold und Silber und schafft gerahmte Landschaften. 

zur Website

Aktuelles

Neu im April 2019 

Ein neuer GeoExkursionsführer durch die Osteifel und das Laacher See-Gebiet

Hier mehr Informationen

Geheimnisse der Heimat

Eiswelten im Januar
Bei Dauerfrost offenbart die Natur ihre Reize in einer ganz anderen Weise als wir das sonst kennen … sie lässt Wasser gefrieren. Es entstehen neue Objekte, abstrakte Formationen, die Natur macht Kunst. Wasserfälle eignen sich besonders, das Wasser sprüht und sprudelt über die Felsen und kann gefrieren weiterlesen
>> Mehr lesen

Traumhafter Herbst zwischen Bausenberg und Königssee in der Osteifel
  Ja, es gibt einen Königssee auch in der Osteifel, sehr versteckt allerdings. Bei traumhaftem Herbstwetter habe ich mich in der vergangenen Woche auf den Weg dorthin gemacht, erst den Bausenberg bei Niederzissen erklettert, am Roddermaar Wasservögel und später am Königssee Basaltsäulen beobachtet. weiterlesen
>> Mehr lesen

Grenzgang-GeoExkursionen

in die Eifel, ins Siebengebirge, an die Ahr und zu den Rheinkieseln in Köln, Bonn und in Düsseldorf

HIER

Die zweite,  überarbeitete, erweiterte und verbesserte Neuauflage meines Geo-Exkursionsführers durch das Siebengebirge

mehr Informationen

Mein

Geo Exkursions-führer

durch die Rheinlande

 

mehr Informationen 

HIER

Ein geologischer Exkursions-führer

durch Köln-Klettenberg

 

mehr dazu

Der Reiseführer auf die Hallig Hooge im nord-friesischen Watten-meer

mehr Informationen

Das ist interessant ... mein vulkano-logischer Exkursions-führer durch die Westeifel.

 

mehr Informationen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Natürlich gibt es Geschenkgutscheine

Newsletter

Möchten Sie gelegentlich Informationen über kommende Seminare und Exkursionen ?

Einfach den Newsletter bestellen

Das Buch zu den Rheinkiesel-Exkursionen

mehr Informationen

 

INDIVIDUELL

Ihre für Sie ganz individuell geplante  Exkursion : nur für Sie und Ihre Gruppe.

HIER

Profile for Uncites