... da fehlt etwas
... da fehlt etwas
Sven von Loga
Sven von Loga 

Steine in der Stadt

Steine in der Stadt in Köln

Geologisch-vulkanologisch-gesteinskundliche Exkursion in der Kölner City

 

Der Lavastrom von Köln-Klettenberg

Geologisch-vulkanologisch-gesteinskundliche Exkursion durch den Kölner Stadtteil

 

Siegburger Kirchen und Gebäude geologisch entdeckt

Geologisch-vulkanologisch-gesteinskundliche Exkursion in der Siegburger City unterhalb der Abtei Michaelsberg

 

Gesteine an Häusern und Kirchen in Bergisch Gladbach

Eine geologische Exkursion in der City von Bergisch Gladbach

 

Auf der Spur der Steine in Rheinbach

Eine geologische Exkursion durch die Altstadt von Rheinbach

 

Lava und Versteinerungen in der Kölner Uniklinik

Geologische Exkursion auf dem Gelände der Kölner Unikliniken

STEINE IN DER STADT IN KÖLN

Geologisch-vulkanologisch-gesteinskundliche

Exkursion durch die Kölner City

 

Donnerstag, 21.Juni 2018        17 - 19 Uhr

 

Anmeldung ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl beschränkt ist !

Teilnehmerbeitrag EUR 16,00 je Person.

 

Hier geht es zur Anmeldung !

Jederzeit für Gruppen individuell vereinbar !

 

 

Haben Sie sich schon einmal Gedanken über die Gesteine, aus denen die Kölner Häuser bestehen ? Oder mit denen Wege und Straßen gepflastert sind ?

So ein Gesteinsbrocken in einer Mauer erzählt Ihnen eine ganze Geschichte.

 

Über die Entstehung des Gesteins in einem Vulkan oder in einem vorzeitlichen Meer. Die Geschichte seines Abbaus und der Bergbaugeschichte dieser Region.

 

Die Romanischen Kirchen Kölns erzählen Ihnen von der Entstehung des Siebengebirges in einem vulkanischen Inferno vor 25 Millionen Jahren. Und sie geben Zeugnis von gewaltigen Vulkanausbrüchen im Laacher See Gebiet in den letzten hunderttausenden von Jahren.

 

Andere Häuser haben in ihren Fassaden herrliche Fossilien, Zeugen des Lebens in den Meeren Süddeutschlands von 150 Millionen Jahren. Und sie erfahren, was das denn für Tiere waren, deren Reste sich dort überliefert finden und in welchem Lebensraum sie dort einst lebten.

 

Auf einer zweistündigen Exkursion wandern wir durch die Kölner Straßen nahe des Kölner Doms und besuchen viele derartige interessante Stellen.

Treffpunkt vor der IHK Köln, Unter Sachsenhausen 10-26, 50667 Köln

 

Ihre individuelle Exkursion

Diese Exkursion können Sie auch für Ihre individuelle Gruppe in (fast) jeder Gegend Kölns buchen.

 

DER LAVASTROM VON KLETTENBERG

Geologisch-vulkanologisch-gesteinskundliche Exkursion den Kölner Stadteil Klettenberg

 

Freitag, 03.August 2018     17 - 19 Uhr

Sonntag, 26.August 2018   11 - 13 Uhr

 

Natürlich ist das Veedel Sülz-Klettenberg nicht minder interessant. Viele alte Bauten lassen viele verschiedene Gesteine erkennen und erlauben Erkenntnisse zur Geologie der Rheinlande - vom Vulkanismus des Siebengebirges bis zum hunderte Millionen Jahre alten Meer im Bergischen Land. Natürlich schauen wir auch nach, was der Klettenberger denn so alles vulkanologisches in seinem Vorgarten hat.

 

Teilnehmerbeitrag EUR 15,00 incl. ein Kölsch und ein Halven Hahn im Petersberg Hof nach der Exkursion

 

Termine und Informationen

Jederzeit für Gruppen individuell vereinbar !

Anmeldung

 

GeoExkursion in der Siegburger City

 

Mittwoch, 04.Juli 2018   17 - 19.30 Uhr

 

 

SIEGBURGER KIRCHEN UND GEBÄUDE GEOLOGISCH ENTDECKT


Rundgang zu Kirchen und Gebäuden in Siegburg und dem Michaelsberg mit Abschlusskaffee im KSI.
Kirchen bedürfen eines Baumaterials, das im Rheinland meist die regionalen Gesteine aus dem Siebengebirge, des Drachenfelser Ländchens, der Eifel und aus dem Westerwald sind. Auf dieser Exkursion rund um die Siegburger Kirchen Sankt Servatius und die Annokirche sowie die Abtei auf dem Michaelsberg betrachten wir die Gesteine und ihre geologische, oftmals vulkanologische Erdgeschichte. Wir erfahren, wie sich die Siegburger Region im Laufe der vergangenen 500 Millionen Jahre entwickelte und veränderte, wie die Menschen in den letzten Jahrhunderten die Gesteine ihrer Heimat nutzen und welche Auswirkungen dies auf Kultur und Leben der Menschen hatte. Aber wir werfen auch einen Blick auf andere Gesteine am Wegesrand, die heute oftmals aus Südamerika oder Indien kommen.

 

Exkursionsleiter:  Sven von Loga
Teilnehmerbeitrag: EUR 18,00

Diese Exkursion gibt es auch am Mittwoch, 04.Juli 2018

 

Information und Anmeldung:

MedienKompetenzZentrum im KSI
Bergstraße 26, 53721 Siegburg
Frau Schneider, Tel. 02241 2517 409, schneider@ksi.de

 

GESTEINE AN HÄUSERN UND KIRCHEN IN

BERGISCH GLADBACH

Eine geologische Exkursion in der City von Bergisch Gladbach

 

nächster Termin :

Sonntag, 08.Juli 2018 

11.00-13.00 Uhr

 

Auch in Bergisch Gladbach wurde eine Vielzahl verschiedener Gesteine aus der Region, aber auch aus entfernteren Regionen verbaut. Es finden sich Lavagesteine aus der Eifel und fossilhaltige Felsen aus dem Oberbergischen Land, die von einem reichhaltigen Leben im Meer vor 400 Millionen Jahren Zeugen. Wir stoßen auf die Relikte tödlicher vulkanischer Glutwolken und auf die Reste tropischer Riffkalke voller Fossilien, die aus warmen flachen Meeren überliefert sind. Aber dennoch gilt auch hier: der Hammer bleibt zuhause, Kirchen werden nicht zerklopft.

 

AUF DER SPUR DER STEINE IN RHEINBACH

Eine geologische Exkursion durch die Altstadt von Rheinbach

 

auf Anfrage individuell für Ihre Gruppe

 

In der Rheinbacher Altstadt wurde eine interessante Vielzahl an Gesteinen verbaut, durch die schönen historischen Gebäude in dieser kleinen Stadt wird es zur spannenden Exkursion.

LAVA UND VERSTEINERUNGEN IN DER KÖLNER UNIKLINIK

Geologische Exkursion auf dem Gelände der Kölner Unikliniken

 

wird es ab Frühjahr 2018 wieder geben

 

Eine geologisch-vulkanologische Exkursion durch die Kölner Uniklinik. Auf dieser etwa

1 ½-stündigen  Exkursion erfahren Sie, wo auf dem Klinikgelände Lava zu sehen ist, Sie finden Fossilien und dürfen sie dennoch nicht mit dem Geologenhammer bergen, Sie erfahren, wie die Gesteine entstanden, aus denen die Gebäude erbaut sind und denken darüber nach, warum der Rhein jetzt nicht mehr durch die Uniklinik fließt, obwohl überall Rheinschotter herumliegen.

 

Dazu sind auch Exkurse in die Geologie der Rheinlande, die Geschichte des Rheins, in Vulkanismus und Paläontologie notwendig

Susanne Esch berichtet im Kölner Stadtanzeiger im August 2018 über meine GeoExkursion auf dem Gelände der Kölner Uni-Kliniken
Steine-in-der-Stadt-Uniklinik-KSTA-29-08[...]
PDF-Dokument [2.2 MB]
GeoExkursion in Köln-Klettenberg
Judith Tausendfreund berichtet in der Kölnischen Rundschau am 27.04.2017 über geologische Highlights in Klettenberg
Steine-in-der-Stadt-Geofuehrer-Klettenbe[...]
PDF-Dokument [8.0 MB]
GeoExkursionen in Köln-Klettenberg
Susanne Esch berichtet am 09.03.2017 im Kölner Stadtanzeiger über meine GeoExkursionen in Köln-Klettenberg
Steine-in-der-Stadt-Geofuehrer-Klettenbe[...]
PDF-Dokument [5.0 MB]
GeoExkursion Steine in der Stadt
Der Kölner Stadtanzeiger berichtete am 17.11.2015.
Im Sommer auch schon mal als Radtour
Steine-in-der-Stadt - KSTA 2015-11-17.pd[...]
PDF-Dokument [4.6 MB]
GeoExkursion von Köln-Sülz nach Köln-Klettenberg
Die Kölnische Rundschau berichtete am 24.07.2014.
In Köln-Sülz und Köln-Klettenberg ist ein Geo-Wanderpfad in Vorbereitung
Geopfad Suelz - Koelnische Rundschau 201[...]
PDF-Dokument [1.8 MB]
Geologie an Kölner Kirchen
Ein Bericht über über einen ganz anderen Blick auf Kölner Kirchen in der
Kölner Zeitschrift LossJonn
Geologie Kölner Kirchen - LossJonn-2015-[...]
PDF-Dokument [2.3 MB]

Gesteine an Kölner Kirchen

 

Ein geologische Fahrradtour durch die Kölner City im Tourenportal pfarr-rad.de des Erzbistums Köln

 

hier geht die Tour los

Eine Radiosendung im Kölner Domradio zur Radtour Gesteine an Kölner Kirchen

Birgitt Schippers spricht mit Dr.Udo Wallraf und Sven von Loga

Hier zum anhören :

Teil 1 der Radiosendung (7.30 Minuten)

Teil 2 der Radiosendung (6 Minuten)

 

Aktuelles

Grenzgang-GeoExkursionen

in die Eifel, ins Siebengebirge, an die Ahr und zu den Rheinkieseln in Köln, Bonn und in Düsseldorf

HIER

Der Reiseführer auf die Hallig Hooge im nord-friesischen Watten-meer

mehr Informationen

Ein geologischer Exkursions-führer

durch Köln-Klettenberg

 

mehr dazu

Jetzt im Buchhandel: die überarbeitete, erweiterte und verbesserte Neuauflage meines Wanderführers durch das Siebengebirge

mehr Informationen

Geheimnisse der Heimat

Apfelblüte im Drachenfelser Ländchen
Ein bisschen früh ist der Frühling in diesem Jahr, aber was soll es, umso schöner für die, die gerne in der Landschaft unterwegs sind. Auch wenn am heutigen Tage das Rheinland noch einmal eingeschneit ist, der Frühling steht ganz kurz vor der Tür. Die ersten Knospen gehen auf und der momentane Frost kann die Natur … "Apfelblüte im Drachenfelser Ländchen" weiterlesen
>> Mehr lesen

Langeler Auenwald bei Rheinhochwasser
Ein Auenwald ist ein Wald am Fluss, der bei Hochwasser überflutet wird. Das gibt es heutzutage gar nicht mehr oft, denn die Flüsse sind kanalisiert, begradigt und vor allem eingedeicht.Dabei sind Auenwälder wichtige Lebensräume für eine Vielzahl von Pflanzen und Tieren und es sind Gebiete, die beim Hochwasser eines Flusses eine nennenswerte Wassermenge aufnehmen und … "Langeler Auenwald bei Rheinhochwasser" weiterlesen
>> Mehr lesen

Mein

Geo Exkursions-führer

durch die Rheinlande

 

mehr Informationen 

HIER

Das ist interessant ... mein vulkano-logischer Exkursions-führer durch die Westeifel.

 

mehr Informationen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Natürlich gibt es Geschenkgutscheine

Newsletter

Möchten Sie gelegentlich Informationen über kommende Seminare und Exkursionen ?

Einfach den Newsletter bestellen

Das Buch zu den Rheinkiesel-Exkursionen

mehr Informationen

 

Der Wanderführer zu den Vulkanen der Osteifel

Mehr Informationen

INDIVIDUELL

Ihre für Sie ganz individuell geplante  Exkursion : nur für Sie und Ihre Gruppe.

HIER

Profile for Uncites