Sven von Loga
Sven von Loga 

FotoExkursionen

Sie fotografieren gerne in der Natur?

Aber Sie möchten nicht so gerne alleine unterwegs sein?

Sie suchen spannende Fotolocations?

Dann kommen Sie mit mir auf FotoExkursion.

In einer kleinen Gruppe gehen wir gemeinsam zu ungewöhnlichen Orten, sind unterwegs zu ungewöhnlichen Zeiten und machen ungewöhnliche Bilder, die sich sehen lassen können.

 

Bitte bedenken Sie, ich bin kein studierter Fotograf, auch wenn ich selbst sehr viel fotografiere.

Ich werde Ihnen die Einstellungen und Funktionen Ihrer Kamera nicht bis ins letzte Detail erläutern können, Sie müssen schon selber erkunden, wo in den Menüs Ihrer Kamera die einzelnen Funktionen liegen - aber natürlich habe ich für Sie Tipp zu Einstellungen, Belichtungen, etc.

 

Ich zeige Ihnen ungewöhnliche Motive an ungewöhnlichen Orten und zusammen erarbeiten wir ungewöhnliche Perspektiven - durchaus auch zu ungewöhnlichen Zeiten!

Sie werden Fotos machen, die Sie vorzeigen können !

Etliche Exkursionen sind in Vorbereitung, ebenfalls mehrtägige Fototouren !

 

Gipfel, Höhlen, Schluchten, Tiere und Pflanzen, Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge.

 

Noch ein bißchen Geduld. 

Aber seien Sie sicher, die Touren werden es in sich haben :-)

Freitag, 01.Oktober 2021

15 - 20 Uhr

 

EIFLER MÜHLSTEINREVIER

bei Mayen in der Osteifel

 

Eine Fotoexkursion zu den dekorativsten und spannendsten Orten des 7000-jährigen Basaltabbaugebietes. Tiefe Schluchten, alte Bergbaukräne, bizarre Formen des Gesteins sind hier unsere Motive.

 

Es ist eine wüste Landschaft und wir gehen an die undurchdringlichsten Orte. Tragen Sie gute Schuhe mit gutem Profil, wir müssen schon mal über Felsen klettern. Sonnenuntergang ist um 19 Uhr, wir bleiben noch etwas und machen Fotos im Dunkeln, Lightpainting und Langzeitbelichtung. Kopflampe und Taschenlampe sind notwendig, aber keine Angst, in der Dunkelheit gehen wir dann richtige Wege und klettern nicht mehr über Geröllhalden.

Natürlich ist vieles wetterabhängig, haben wir Nebel oder Sonne blauen Himmel? Ist die blaue Stunde wirklich blau? Es können grandiose Fotos entstehen.

 

Ihre Ausrüstung : Getränk und Picknick, Stativ, Fotoapparat, möglichst Fernauslöser über Kabel oder SmartphoneApp, Kopflampe, Taschenlampe, ausreichend Akkus, usw.

Rechtzeitig vor der Exkursion erhalten Sie ausführliche Informationen und eine genaue Treffpunktbeschreibung.

Treffpunkt in Ettringen bei Mayen am Laacher See.

 

Teilnehmerbeitrag EUR 80,00

Information und Anmeldung

_________________________________________________________________________

Termin in Vorbereitung

 

BUNTSANDSTEIN

Bizarre Felsen hoch über dem Rurtal

bei Nideggen

 

Das ist Landschaftsfotografie vom Feinsten, wenn die Wetterlage stimmt, dann mit einem grandiosen Sonnenuntergang.

 

Mehr Informationen in Kürze

 

Teilnehmerbeitrag EUR 80,00

Dauer der Fotoexkursion: ca.4-5 Stunden

Information und Anmeldung

_________________________________________________________________________

Termin in Vorbereitung

 

HÖHLENFOTOGRAFIE

in der Vulkaneifel

 

Im Stockdunkeln gute Fotos machen? Kein Problem mit der richtigen Ausrüstung und der richtigen Technik. Wir dringen in eine Höhle ein, die viele gute und spektakuläre Motive bietet, arbeiten mit Langzeitbelichtungen, um ganz andere Eindrücke zu bekommen, als sie vielleicht ein Blitzlich hergeben würden ... und machen Aufnahmen, die sie als Höhlenforscher ausweisen werden.

Aber keine Sorge, diese Höhle ist problemlos und aufrecht zu begehen, in die doch vorhandenen kleinen Gänge müssen Sie nicht hinein. Können Sie aber.

 

Mehr Informationen in Kürze

 

Teilnehmerbeitrag EUR 80,00

Dauer der Fotoexkursion ca. 4-5 Stunden

Information und Anmeldung

_________________________________________________________________________

 

je nach Jahreszeit recht früh morgens ...

 

WAHNER HEIDE

Eiszeitlandschaft und Steinzeitmenschen

Eine Exkursion durch die südliche Wahner Heide

 

.... die Uhrzeit ist kein Schreibfehler, denn diese Gegend der Wahner Heide bietet gerade in Morgenstunden wunderbare Motive. 

Je nach Jahreszeit blüht die Calluna-Heide.

 

Wir lassen zuerst den Sonnenaufgang um ...  Uhr auf uns wirken und wandern dann durch die Wahner Heide und befassen uns nebenbei mit Geologie und Landschaftsgeschichte und daraus entstehenden Fotomotiven.

 

 

 

Teilnehmerbeitrag EUR 80,00

Dauer der Fotoexkursion : ca. 4 Stunden

Information und Anmeldung

 

_________________________________________________________________________

Termine in Vorbereitung

 

GLÜHWÜRMCHEN

Nachts in Kölner Wäldern. 

Die Glühwürmchen sind unterwegs.

 

mehr Informationen

 

 

 

_________________________________________________________________________

Aktuelles

 

    Instagram

soeben neu erschienen !

Der Kosmus-Führer zu den Rheinkiesel-Exkursionen

mehr Informationen !

Neu erschienen im Februar 2021 !

GeoExkursionen für Familien in die Nordeifel

Lieferbar! Mehr Informationen

Neu im Februar 2021 !

Lieblingsplätze im Siebengebirge

Lieferbar! Mehr Informationen

Der GeoExkursionsführer für Familien durch die Vulkaneifel

Neuerscheinung August 2020 !!

mehr Informationen

Der GeoExkursionsführer für Familien durchs nördliche Rheinland

mehr Informationen

Der vulkanologische Exkursionsführer durch die Osteifel und die Laacher 

mehr Informationen

Grenzgang-GeoExkursionen

in die Eifel, ins Siebengebirge, an die Ahr und zu den Rheinkieseln in Köln, Bonn und in Düsseldorf

HIER

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Natürlich gibt es Geschenkgutscheine

INDIVIDUELL

Ihre für Sie ganz individuell geplante  Exkursion : nur für Sie und Ihre Gruppe.

HIER

Profile for Uncites